Spagyrik

Die Kräfte der Alchimie zur Aktivierung der eigenen Lebensenergie.

Die Heilverfahren der Spagyrik gehen auf den Arzt und Alchimisten Theophrastus Bombastus von Hohenheim („Paracelsus“) zurück, der zugleich als Begründer der modernen Schulmedizin gilt. Ausgegangen wird von den vier Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft sowie den drei philosophischen Prinzipien Sal, Sulfur und Merkur. Das therapeutische Ziel der Spagyrik ist die positive Beeinflussung der Lebensenergie und damit die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Wir stellen in unserem Labor spagyrische Mischungen auch auf individuelle Verordnung selbst her. Die wichtigsten davon finden Sie unter Empfehlungen.
Bei uns in der St. Johannis Apotheke führen wir Heilmittel der Spagyrik von folgenden Herstellern:

Phylak

Soluna

Phönix